Konservative Behandlung

Dr. Dittenhöfer und Frau Hämmerer sind D-Ärztinnen der gewerblichen

Berufsgenossenschaften für alle Arbeits-, Wege-, Schul- und

Kindergartenunfälle (besondere Heilbehandlung).

In unserer Praxis führen wir Akutbehandlungen von frischen Unfällen (z.B.

Freizeit-, Haushalts- oder Sportunfälle) durch und behandeln ihre

Verletzungsfolgen.

Wir setzen außerdem eine im Krankenhaus oder bei einem anderen

Durchgangsarzt eingeleitete Therapie fort.

Die konservative Therapie Ihrer Erkrankungen - egal welcher Ursachen - ist

einer unserer Schwerpunkte:

Arbeits-, Wege- und Schulunfälle

Unfallchirurgie:

Versorgung frischer Wunden und Verletzungen

Weichteilverletzungen: z.B. Verbrennungen, Quetschungen,

Muskelfaserrisse

Erkrankungen, Entzündungen, Verletzungen (Sehnen/Nerven/Weichteile)

sowie Frakturen an der Hand

Konservative Behandlung von Knochenbrüchen, Sehnen- und

Bandverletzungen an Schulter, Ellenbogen, Knie- und Sprunggelenk

Konservative Behandlung von Verrenkungen und Verstauchungen

Nachbehandlung nach Operationen

Sportunfälle

Chronische Krankheiten:

Orthopädische akute Erkrankungen der oberen und unteren

Extremitäten

Verschleiß von großen und kleinen Gelenken

Sehnenscheidenentzündungen

Behandlung des diabetischen Fußes

Behandlung von Nagel-Fehlstellungen:

Beschwerden bei eingewachsenen Nägeln

Anlegen von Nagelspangen bei Rollnägeln

Behandlung von Nagelwall-Entzündungen

Nagelbeschwerden bei Diabetikern

Behandlung von Enddarmerkrankungen:

Untersuchung des End- und Mastdarmes

Konservative Behandlung von Analfissuren und Analvenenthrombosen

Weiterhin veranlassen wir die Einleitung von kassenärztlichen und

berufsgenossenschftlichen Reha-Maßnahmen:

Physiotherapie (Krankengymnastik, Lymphdrainage, manuelle Therapie)

Berufsgenossenschaftliche Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)

Chirurgie Fürth Zentrum

Dr. med. Sonja Dittenhöfer und Heike Hämmerer

Chirurgie Fürth Zentrum

Friedrichstraße 13 - 15

90762 Fürth

Tel. 0911 77 21 29

E-Mail an die Praxis

Sprechstunden

Mo Di, Mi, Do

8.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 17.30 Uhr

Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Notfälle und Sondertermine nur

nach telefonischer

Vereinbarung

Chirurgie Fürth Zentrum

Dr. med. Sonja Dittenhöfer

Heike Hämmerer

Konservative Behandlung

Dr. Dittenhöfer und Frau Hämmerer sind D-Ärztinnen der

gewerblichen Berufsgenossenschaften für alle Arbeits-,

Wege-, Schul- und Kindergartenunfälle (besondere

Heilbehandlung).

In unserer Praxis führen wir Akutbehandlungen von

frischen Unfällen (z.B. Freizeit-, Haushalts- oder

Sportunfälle) durch und behandeln ihre Verletzungsfolgen.

Wir setzen außerdem eine im Krankenhaus oder bei einem

anderen Durchgangsarzt eingeleitete Therapie fort.

Die konservative Therapie Ihrer Erkrankungen - egal welcher

Ursachen - ist einer unserer Schwerpunkte:

Arbeits-, Wege- und Schulunfälle

Unfallchirurgie:

Versorgung frischer Wunden und Verletzungen

Weichteilverletzungen: z.B. Verbrennungen,

Quetschungen, Muskelfaserrisse

Erkrankungen, Entzündungen, Verletzungen

(Sehnen/Nerven/Weichteile) sowie Frakturen an der

Hand

Konservative Behandlung von Knochenbrüchen,

Sehnen- und Bandverletzungen an Schulter,

Ellenbogen, Knie- und Sprunggelenk

Konservative Behandlung von Verrenkungen und

Verstauchungen

Nachbehandlung nach Operationen

Sportunfälle

Chronische Krankheiten:

Orthopädische akute Erkrankungen der oberen und

unteren Extremitäten

Verschleiß von großen und kleinen Gelenken

Sehnenscheidenentzündungen

Behandlung des diabetischen Fußes

Behandlung von Nagel-Fehlstellungen:

Beschwerden bei eingewachsenen Nägeln

Anlegen von Nagelspangen bei Rollnägeln

Behandlung von Nagelwall-Entzündungen

Nagelbeschwerden bei Diabetikern

Behandlung von Enddarmerkrankungen:

Untersuchung des End- und Mastdarmes

Konservative Behandlung von Analfissuren und

Analvenenthrombosen

Weiterhin veranlassen wir die Einleitung von

kassenärztlichen und berufsgenossenschftlichen Reha-

Maßnahmen:

Physiotherapie (Krankengymnastik, Lymphdrainage,

manuelle Therapie)

Berufsgenossenschaftliche Erweiterte Ambulante

Physiotherapie (EAP)

Berufsgenossenschaftliche Stationäre

Weiterbehandlung (BGSW)

Chirurgie Fürth Zentrum

Friedrichstraße 13 - 15

90762 Fürth

Tel. 0911 77 21 29

E-Mail an die Praxis

Sprechstunden

Mo, Di, Mi, Do 8.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 17.30 Uhr

Fr

8.00 - 12.00 Uhr

Notfälle und Sondertermine nur

nach telefonischer

Vereinbarung